Skip to main content
  • Anpassung der verstellbaren Bänder

    Verwendete Materialien: Schaumstoff, Anti-Beschlag-Kunststofffolie, elastisches Band, Kordelstopper.

    Vollständiges Benutzerhandbuch herunterladen

    ClearMask™ Häufige Fragen

     

    Step_1.png

    Schritt 1

    Reinigen Sie die Hände mit Seife und Wasser oder Handdesinfektionsmittel.

    unnamed.png

    Schritt 2

    Einzelne transparente ClearMask™ chirurgische Gesichtsmaske aus der Verpackung nehmen. Auf Beschädigungen, Risse, Löcher und Verunreinigungen überprüfen. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn Sie Beschädigungen oder Verunreinigungen feststellen.

    Step_3.png

    Schritt 3

    Legen Sie die Maske so in die Hand, dass der Schaumstoff nach innen und der Nasenausschnitt nach oben zu Ihren Fingerspitzen zeigt. Führen Sie die Maske so an Ihr Gesicht heran, dass Ihre Nase in den Nasenausschnitt passt und Ihr Kinn auf dem unteren Schaumstoffteil ruht.

    Step_3.5.png  
    Step_4.png

    Schritt 4

    Nehmen Sie mit der anderen Hand das obere und untere Band und ziehen Sie es über Ihren Kopf. Das untere Band liegt um den Kopfansatz, unterhalb der Ohren. Das obere Band liegt höher am Hinterkopf, oberhalb der Ohren. Überkreuzen Sie die Bänder nicht.

    Step_5.png

    Schritt 5

    Verwenden Sie den Kordelstopper auf der Rückseite, um die Maske anzupassen, indem Sie die Bänder nach innen drücken, um sie zu straffen, oder nach außen ziehen, um sie zu lockern.

    Step_6.png

    Schritt 6

    Vergewissern Sie sich, dass die Maske richtig sitzt und direkten Kontakt zwischen dem Gesicht und dem Schaumstoff mit minimalen Lücken hat. Seien Sie bitte vorsichtig, wenn Sie Gebärdensprache benutzen oder gestikulieren, um Kontakt mit oder Kratzer an den Rändern der Maske zu vermeiden.


    Abnehmen der Maske

    Removal_Step_1.png

    Schritt 1

    Reinigen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser oder einem Handdesinfektionsmittel.

    Removal_Step_2.png

    Schritt 2

    Entfernen Sie die transparente ClearMask™-Gesichtsmaske, indem Sie die Bänder nach oben und über den Kopf ziehen und dabei ggf. den Kordelstopper lockern.

    Removal_Step_3.png

    Schritt 3

    Ziehen Sie die Maske langsam vom Gesicht weg. Vermeiden Sie es, die Vorderseite der Maske oder Flüssigkeitsspritzer auf der Maske zu berühren.

    Removal_Step_4.png

    Schritt 4

    Entsorgen Sie die Maske gemäß den örtlichen Sicherheitsvorschriften für Biogefährdung.

     

     

    Die transparenten OP-Masken ClearMask™ erfüllen die Anforderungen der CE-Kennzeichnung als Medizinprodukt der Klasse I gemäß der Verordnung über Medizinprodukte der Europäischen Union (2017/745) und können in Krankenhäusern, Kliniken, Schulen und anderen Einrichtungen verwendet werden.